Klettern macht Freude und wirkt!

Klettern mit Parkinson? Klettern als ältere/r Betroffene/r! Es ist möglich, macht Freude und wirkt!

Klettern hebt die Stimmung, wirkt kräftigend, fördert die Beweglichkeit, das Gleichgewicht die Feinmotorik und die Koordination und – für viele ist an der Kletterwand motorisch möglich, was am Boden beim Gehen schon schwer fällt …

In Wien gibt es in der Kletterhalle Wien (1220) und in der Kletterhalle Marswiese (1170) Kletterkurse für Menschen jeden Alters, die an Parkinson erkrankt sind. Professionell und empathisch geleitet vom Initiator Markus Pisecker – wir werden beim Klettern gefordert, aber nicht überfordert, ermutigt und können wunderbare, für Seele und Körper stärkende Erfahrungen machen.

Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich!

Weitere Informationen:

https://www.neuroklettern.at/Leistungen/Klettern-mit-Parkinson,-MS-und-Schlaganfall/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s